Grünkohl

Zutaten:

1500 gGrünkohl aus der Dose mit Flüssigkeit
1500 gKartoffeln
300 gBauchspeck
5Zwiebeln
1 ELInstant-Fleischbrühe
1000 gKassler ohne Knochen, nicht besser, sondern nur weniger Arbeit
500 gMettenden
500 gKohlwurst
Salz
Pfeffer
Öl
Aquavit oder Wachholderschnaps
Pils

Zubereitung:

Den Bauchspeck und die Zwiebeln würfeln und in etwas Öl scharf anbraten. Die Instant-Fleischbrühe und den Grünkohl zugeben und umrühren. Jetzt die Kartoffeln schälen, kleinschneiden und auch dazu geben. Das Ganze eine Stunde unter gelegendlichem Umrühren, leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann das Kassler und die Wurst zugeben und noch mal mindestens eine Stunde köcheln lassen.

Je länger es kocht, desto besser schmeckt der Grünkohl. Auch Aufwärmen tut ihm gut, deshalb diese Menge.

Zum Essen trinkt man Pils und danach einen Schnaps, oder auch mehrere...